La Bourboule

Im Massif von Sancy gelegen und 24 km östlich von Moulin de Serre entfernt ist La Bourboule für seine Thermen bekannt. Die Thermalanwendungen unterstützen bei Atemwegs-, und Hauterkrankungen. Weiterhin werden Wellnessangebote (Massagen, Dampfbad) angeboten.

6 km weiter östlich ist Le Mont-Dore auch eine Thermalstation, wo es Anwendungen für Atemwegserkrankungen und Rheuma gibt, unbedingt zu beachten: die neobyzantinische Architektur und die luxuriöse Innengestaltung. Die elektrisch betriebene Seilbahn ist die älteste Frankreichs. Le Mont-Dore ist auch für seine Wintersportsstation bekannt: In wenigen Minuten bringt sie die Seilbahn auf 1780m Höhe nache Puy de Sancy.

Etwas weiter entfernt in Richtung Clermont-Ferrand auf der Straße zum See de Guéry befindet sich das kleines Dorf Orcival im Süden der Gipfel, mit seiner romanischen Basilika, das Château von Cordès und dem schönen von Lenotre 1695 entworfenem Park.